Mittwoch, 13. Juni 2012

Auf geht´s...

Deutschland, schieß ein Toooor!
Ja das wollen wir doch alle hoffen, dass das heute Abend mit dem Tore schießen klappt...und zwar bei unseren Jungs!
Passend zur Fußball-Europameisterschaft hab ich diese Karte gemacht.
Mein Mann meinte, da ich zu jedem Anlass immer irgendwas stempeln würde, dann müsste ich das schließlich auch zur EM machen.
Aber ganz schon schwierig, wenn man gar kein Fußball-Stempelset besitzt :-(
Naja, das konnte ich ja nicht auf mir sitzen lassen. Und als ich dann bei Steffi eine tolle Video-Anleitung für eine Schüttelkarte gesehen habe, sind in meinem Kopf sofort die kleinen Fußballer über den Rasen gehüpft:
Okay, mit Glitter und Glitzer sieht´s natürlich immer besser aus, aber in diesem Fall MUSSTE ich ja wohl darauf verzichten.
Die Fußball-Profis unter euch mögen mir den groben Fehler verzeihen, dass ich einfach schwarz-rot-gelbe Kreise eingenäht habe anstatt, wie mein Mann beanstandet hat, jeweils 11 "Spieler" pro Mannschaft plus Schiri...man kann es auch übertreiben...hihi!
Jetzt drücken wir alle heute Abend kräftig die Daumen und hoffen auf ein tolles Spiel (hoffentlich nicht zu aufregend, das ist nix für meine Nerven) mit einen Sieg für Deutschland.

Liebe Grüße, °Dina°

Verwendete Materialien:
Stempelset(s): °Just Perfect Alphabet°
Stempelkissen: schwarz
Papier: Strukturierter FK Wasabigrün, Flüsterweiß, Schwarz, Glutrot, Osterglocke
Stanzen: Kreis 1/2"
Band: Taftband Glutrot
Sonstiges:  Gelstift weiß, Folie, Nähmaschine

1 Kommentar:

Kreative MauZ Julia hat gesagt…

Wie genial ist die denn?
Super Idee :O)
LG Julia

Seitenaufrufe

Haftungsausschluss

Alle Projekte, Texte und Bilder, die ich auf auf diesem Blog veröffentliche, habe ich selbst erstellt, oder wurden mir zu diesem Zweck zur Verfügung gestellt. Sie dürfen nicht ohne Genehmigung oder für gewerbliche Zwecke genutzt werden. Dieser Blog dient der Inspiration für private Zwecke.
Alle Bildrechte liegen bei Stampin´Up!

Ich, der Betreiber dieser Homepage, hafte nicht für den Inhalt externer Internetseiten, zu denen Hyperlinks auf meinem Blog verbunden sind. Der Inhalt der externen Seiten entspricht nach meiner Kenntnis geltendem Recht. Diese Inhalte sind fremde Inhalte im Sinne des §5 II MDStv. bzw. keine eigenen Inhalte gem. §8 I TDG.

HTML

google-site-verification: googlec252c01ea491728c.html